11. Juni 2021
Behörden kontrollierten in diesem Jahr mehr als 23.000 Betriebe In Firmen mit Großraumbüros gilt das Infektionsrisiko als hoch. Die Arbeitgeber sind daher in der Pflicht, ihre Belegschaft besonders zu schützen. Sie bekamen oft Besuch von Kontrolleuren. Der Arbeitsplatz wurde in den vergangenen Monaten immer wieder als zentraler Ort für Infektionen genannt. Die Unternehmen mussten weitreichende Vorkehrungen treffen. Für viel Aufsehen sorgte eine Regelung im Januar: Arbeitgeber müssen...
21. April 2021
Landesarbeitsschutz legt Bilanz 2020 vor: Fokus auf Unterstützung der Pandemiebekämpfung Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales teilt mit: Die nordrhein-westfälische Arbeitsschutzverwaltung hat ihre Bilanz für das Jahr 2020 vorgelegt. Vor dem Hintergrund des SARS-CoV-2-Arbeitsschutzstandards des Bundesministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales wurden im letzten Jahr insbesondere Kontrollen durchgeführt, um die Reduktion des Infektionsgeschehens in Betrieben zu...
15. April 2021
Spendenaktion der Fachgruppe Arbeitsschutz und Umweltschutz im BTB NRW Bildung ist der Schlüssel zu Chancen, Perspektiven & Zukunft. Während dieser Corona-Pandemie haben wir alle erfahren, wie wichtig es ist, dass Menschen sich gegenseitig helfen und füreinander da sind. Die Pandemie hat weltweit schwere soziale, persönliche und wirtschaftliche Folgen. Von allen drei Bereichen gleichermaßen sind insbesondere Kinder betroffen. Kinder sind oft von den Folgen der Erkrankung ihrer Eltern...

26. März 2021
Im September 2021 stehen die Tarifverhandlungen und die Besoldungsanpassungen bei den Ländern an. Im Rahmen einer Umfrage möchten wir Sie einbinden und bitten Sie, uns Ihre besonderen persönlichen Forderungen für Ihre Arbeit mitzuteilen. Die Tarifverhandlungen und die Verhandlung der Besoldungsanpassung sind mehr als nur eine lineare Anpassung des Einkommens an die Inflation oder Preissteigerung! Die Ansprüche und die Bedürfnisse der Beschäftigten im öffentlichen Dienst haben sich...
09. Februar 2021
Am 11. März 2021 finden die Wahlen für den Hauptpersonalrat des Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen statt. Die Fachgruppe Arbeitsschutz & Umweltschutz tritt gemeinsam mit den Fachgruppen Mensch - Umwelt - Technik und der Ländlichen Bodenentwicklung, sowie dem vdla - dbb zur Wahl an. Ebenso wird der örtliche Personalrat beim Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen gewählt. Hier treten unsere...
17. August 2020
Im Rahmen der sogenannten Öffnungsaktion der privaten Krankenversicherung (PKV) können Beamtinnen und Beamte, zu erleichterten Bedingungen - insbesondere unabhängig von Vorerkrankungen oder einer Behinderung - in die PKV aufgenommen werden. Dabei werden keine Antragsteller aus Risikogründen abgelehnt, Leistungsausschlüsse nicht vorgenommen und Risikozuschläge in Höhe von maximal 30 % erhoben. Hierbei sind allerdings bestimmte Fristen einzuhalten. Wurden diese Fristen verpasst, war ein...
03. Juli 2020
Der Arbeitsschutz in NRW ist thematisch im Bundestag angekommen. In einer Rede zur aktuellen Situation der Werkvertragsnehmer in der Fleischindustrie und deren Wohnverhältnisse, hat der Arbeitsminister aus NRW, Karl-Josef-Laumann, erneut den Arbeitsschutz als eine der wichtigsten Säulen beschrieben.
23. Juni 2020
Weit über 1.300 Infizierte – wieder in einer Fleischfabrik: Wie konnte das passieren? Bekommt die Politik die Unternehmen nicht in den Griff? Reichen die lokalen Maßnahmen oder nimmt bald das ganze Land Schaden. Sind Gesundheit, Wirtschaft und Sommerurlaub in Gefahr? Arbeits- und Gesundheitsminister Laumann bei Hart aber Fair in der ARD Hier der LINK zur ganzen Sendung in der ARD-Mediathek
09. Juni 2020
Der Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will Werkverträge in der Fleischindustrie verbieten. Wie und warum er dieses plant, erfahren Sie in der Sendung Hart aber Fair, die am 08.06.2020 in der ARD lief. Die Sendung ist in der ARD Mediathek abrufbar.
28. Mai 2020
so unser Arbeitsminister Karl-Josef Laumann gestern, 27.05.2020 im Landtag NRW. Anlass war die 91. Plenarsitzung, in der u. a. das Thema Prekäre Arbeits- und Wohnsituationen in der Fleischindustrie war. Die aus Sicht des Arbeitsschutzes sehr motivierende Rede finden Sie, wenn Sie diesem Link folgen und auf Minute 5:44 vorspulen. Rede von Minister Laumann Leider können wir hier aus Urheberrechtsgründen nicht nur den Ausschnitt der Rede Laumanns online stellen. Die aus unserer Sicht wichtigste...

Mehr anzeigen